images/lips_banner.jpg
Praxis für Homöopathie und Naturheilkunde
Karsten Lips

Narrative Medizin

In der Ergänzung zur sogenannten Evidenz basierten Medizin wurde bereits vor längerer Zeit der Begriff der Narrativen Medizin geprägt. Diese geht davon aus, dass Menschen ihrem Leben Sinn und Bedeutung verleihen, indem sie Erlebnisse in Form von Geschichten und Erzählungen wiedergeben. Dabei wird die individuelle Erfahrung des Menschen in medizinischen und biografischen Kontexten bewusst ins Zentrum der therapeutischen Bemühungen gestellt.

Da ich in mehr als 30 Jahren Erfahrung im Gesundheitswesen die riesige Bedeutung des freien Erzählens im medizinischen Kontexts erfahren habe, wende ich in der Praxis konsequent die Grundsätze der narrativ basierten Medizin als unterstützende Komponente in der Behandlung an.

Erkenntnisse aus der Weiterbildung «Lebenserzählungen und Lebensgeschichten» an der Uni Fribourg und Weiterbildungen in Biografiearbeit unterstützen dabei die Grundlage für meinen Ansatz.

Angebot Biografiearbeit

Sich mit seiner ureigenen Geschichte zu beschäftigen, kann ein spannender und erkenntnisreicher Weg sein, auf dem ich Sie gerne begleite. Sich auf die Suche nach roten Fäden in der eigenen Biografie zu machen, fördert einen verstehenden Umgang mit sich und anderen und kann neue Wege und Möglichkeiten aufzeigen.

Kontaktieren Sie mich gerne, falls Sie sich ausserhalb einer homöopathischen Behandlung mit Ihrer Lebensgeschichte beschäftigen möchten.
Karten Lips